Weiter arbeiten für ein modernes Land: Veränderung braucht Mut.
22. November 2017
Jamaika wäre eine grausame Veranstaltung geworden
23. November 2017
alle anzeigen

FDP Celle steht zu Berlin

 

Einstimmig haben sich die Celler Liberalen auf ihrem Ortsparteitag zur Nachbereitung der beiden Wahlen hinter die Entscheidung des FDP-Verhandlungsteams mit und um Christian Lindner gestellt, die Sondierungsgespräche in Berlin abzubrechen.

Wer die Verhandlungen aufmerksam verfolgt hat, wird gespürt haben, dass CDU/CSU und Grüne sich auf Kosten der liberalen zukunftsorientierten Positionen auf ein "Weiter so mit grüner Soße" geeinigt hatten. Die etablierte Berliner Politik hat wohl dem Neuankömmling FDP zeigen wollen, wo der Hammer hängt. Das wurde am vergangenen Sonntag deutlich. Viele Kompromisse wurden nochmal in Frage gestellt, viele Sachfragen blieben offen. "Alle wollten offenbar die ihnen unbequemen Ergebnisse der FDP anlasten. So ging es nicht weiter. Wir Celler Liberalen sind solidarisch mit unserem Verhandlungsteam in Berlin", erklärte die Vorsitzende des FDP-Ortsverbands Celle Jutta Krumbach. „Vor die Wahl gestellt, Dresche zu bekommen oder nichts zu erreichen, haben sich die Parteifreunde in Berlin für die Dresche entschieden. Unsere Hochachtung! Und unser voller Rückhalt dafür aus Celle.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.