Merkel und Schulz zeigen weder Mut noch Vision

Einschläfernd, nichtssagend, farblos: Beim TV-Duell der Kanzlerkandidaten haben Angela Merkel und Martin Schulz sich nicht gerade mit rhetorischem Ruhm bekleckert. „Das TV-Duell war so spannend wie die Wartezeit beim Einwohnermeldeamt“, resümierte FDP-Chef Christian Lindner bei Handelsblatt Live. „Eine Entscheidungshilfe war es wohl nur für die Unentschiedenen, dass sie nämlich wirklich woanders suchen müssen“, konstatierte er.

[ Read More ]

Wir wollen in Deutschland etwas ändern

  Es geht im Wahlkampf nicht nur um Parteiprogramme. Denn Politik wird von Menschen gemacht. In der Sommer-Serie der Bild am Sonntag stellen Stars die Fragen, die ihnen persönlich wichtig sind. Drei Wochen vor der Wahl traf FDP-Chef Christian Lindner auf die Eisprinzessin Kati Witt. Es wurde ein ganz besonderes Interview über Gerechtigkeit, Frauenquote und

[ Read More ]

FDP setzt sich für überfällige Korrektur der Gesundheitsreform ein

  Die Deutschen werden älter und die Rentenkasse leerer. Die private Vorsorge ist zwingend notwendig, um sich vor Altersarmut zu schützen, sagt auch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Viele Arbeitmehmer haben das schon vor Jahren per Direktversicherungen getan und fühlen sich seit 2004 betrogen:  Damals trat das „Gesetz zur Modernisierung der Gesetzlichen Krankenversicherung“ (GMG)

[ Read More ]

Deutschland braucht endlich ein Einwanderungsgesetz

Deutschland droht einer Studie zufolge in den kommenden Jahrzehnten ein eklatanter Mangel an Arbeitskräften. Bis zum Jahr 2040 droht ein Rückgang des Erwerbstätigen-Potenzials um sieben Millionen Personen, wenn Deutschland nicht Jahr für Jahr ausländische Arbeitskräfte ins Land holt, berichtet das Handelsblatt unter Berufung auf eine Untersuchung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW). Für FDP-Generalsekretärin Nicola

[ Read More ]

Die Bundespolitik muss mehr als Stillstand liefern

  Die FDP tritt als erneuerte Partei zur Bundestagswahl an und will drittstärkste Kraft werden. „Wir merken, dass die Oppositionsparteien eher eingeschlafene Füße waren und die Große Koalition nur den Status quo verwaltet hat“, kritisierte FDP-Präsidiumsmitglied Christian Dürr im Doppelinterview mit Hermann Otto Solms für die Landeszeitung für die Lüneburger Heide. Es brauche die FDP,

[ Read More ]

Grundrechte sind bei CDU und SPD schlecht aufgehoben

Nach Medienberichten schlummern Millionen rechtswidrige sowie fehlerhafte Personendaten in den Datenbanken des Bundeskriminalamtes. Mit Blick auf den Skandal um den willkürlichen Entzug von Presseakkreditierungen beim G20-Gipfel übt Katja Suding scharfe Kritik an dieser Missachtung der Bürgerrechte. Der Datenschutz und andere Grundrechte seien bei CDU und SPD offensichtlich in schlechten Händen, kritisiert die FDP-Bürgerschaftsfraktionschefin. Suding fordert,

[ Read More ]

Jamaika halte ich für unwahrscheinlich

Der Wahlkampf geht jetzt richtig los. Ziel der Freien Demokraten ist es, am 24. September dritte Kraft im Bundestag zu werden. „Jetzt entscheidet sich der Weg Deutschlands ins nächste Jahrzehnt. Wir möchten, dass unser Land ein starkes Land bleibt, deshalb sind wir so tatendurstig“, sagt Spitzenkandidat und Parteichef der FDP, Christian Lindner, im Gespräch mit

[ Read More ]

Range kämpft weiterhin für den Elternwillen bei Grundschulen

  Unter dem Titel „Range legt bei Grundschulen nach“ berichtet die Cellesche Zeitung am 30.08.2017 wie folgt: CELLE. Ordentlich Gegenwind ist FDP-Ratsherr Harald Range im jüngsten Schulausschuss entgegengeblasen, als er sich darüber mokierte, dass sich keine der 15 Celler Grundschulen für das Pilotprojekt „Mini-Computer“ des Niedersächsischen Kultusministeriums beworben hatte. Range vermisste einen „Innovationsschub“ an den

[ Read More ]

Für Breitband, digitale Behörden und beste Bildung

  Im Interview mit Business Insider spricht FDP-Chef Christian Lindner über die wichtigsten Zukunftsaufgaben der Politik. Bei der Digitalisierung der Gesellschaft wollen die Freien Demokraten als Fortschrittsbeschleuniger agieren: „Die Menschen erleben die Digitalisierung jeden Tag. Und vor allem stellen sie fest, dass der Staat in dem Bereich versagt hat“, kritisiert er. Auch eine angemessene Priorisierung

[ Read More ]