Zum Zustand des Celler Straßennetzes
17. Februar 2021
FDP – Das Leben gehört ins Zentrum
27. Februar 2021
alle anzeigen

FDP: Anja Schulz kandidiert für den Bundestag

Bürgerhaus Südheide - FDP tagt coronasicher

Lange vorbereitet und wegen Corona schon einmal verschoben, haben die Freien Demokraten jetzt sowohl ihren ordentlichen Kreisparteitag 2021, die Kreiswahlversammlung mit ihren Parteifreunden aus Uelzen und die Wahlkreisversammlung zur Wahl einer Bundestagskandidatin in Unterlüß durchgeführt.

Für die Nominierung als Direktkandidatin stand die Uelzener Finanzberaterin Anja Schulz (35) zur Verfügung. Sie hatte die Freien Demokraten bereits im Bundestagswahlkampf 2017 erfolgreich vertreten.

Anja Schulz

In ihrer Bewerbungsrede betonte sie, „ich kenne die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen“, und wies auf ihr Engagement in der Arbeit mit beeinträchtigten Frauen und Männern hin. Auch in anderen sozialen Bereichen sei sie aktiv und betonte, das Ehrenamt stärker in den Focus zu nehmen. In ihrem Vorstellungsreferat ruft sie den Applaus von den Balkonen für die Pflegekräfte zu Beginn der Pandemie vor einem Jahr ins Gedächtnis zurück: „Und was hat sich seitdem verbessert für diese Berufe und für die Erzieherinnen?“, fragt sie rhetorisch. Als weiteres großes Thema benennt sie die digitale Infrastruktur in Deutschland: „Wir verlieren international den Anschluss. Die Behörden sind nicht vorbereitet, die Schulen sind nicht vorbereitet und viele sehen die Digitalisierung immer noch als Fremdwort.“

In der nachfolgenden Abstimmung wurde sie mit deutlichem Zuspruch gewählt. Schulz bedankte sich für das ausgesprochene Vertrauen mit den Worten: „Ich freue mich und bin gespannt auf das Wahljahr!“

Der von den Celler Freien Demokraten neu gewählte Vorstand besteht aus dem bisherigen Vorsitzenden Robert Kudrass (Nienhagen) zusammen mit seinen bisherigen Stellvertretern Jutta Krumbach und Joachim Falkenhagen (beide Celle), dem Schatzmeister Steffen Wieneke (Celle-Vorwerk), Ulrich Kudrass (Nienhagen) als Schatzmeister, den Beisitzern Hans-Jürgen Dralle (Südheide OT Hermannsburg), Benjamin Menze (Bergen) und Björn Espe (Celle-Altstadt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: