FDP-Kreistagsfraktion kritisiert Gängelung des Kreistages:
9. März 2020
Es bleibt dabei, mehr Landschaftsschutz in Celle
12. März 2020
alle anzeigen

Ist der Landkreis ausreichend auf CORONA vorbereitet?

Berichte über die Arbeit in der kassenärztlichen Notfallversorgung im Allgemeinen Krankenhaus Celle haben die FDP Kreistagsfraktion zu Nachfragen veranlasst.
Darin geht die Fraktion Hinweisen nach, dass angeblich in der kassenärztlichen Notfallsprechstunde an einem zurückliegenden Wochenende keine Abstriche auf Corona-Virus-Infektionen gemacht werden konnten und dass Patienten nicht ausreichend informiert und ohne notwendige Diagnostik und in persönlicher Unsicherheit nach Hause geschickt wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: