22. Januar 2020

Eschede: FDP und Grüne nehmen Stellung

Zu Bedenken gegen die Umbenennung eines Weges als Symbol gegen die NPD-Aktivitäten in Eschede nehmen und Marlies Petersen, Uwe Diederichs und Peter Schaper Stellung Da gegen unseren Antrag […]
11. Dezember 2019

Wie soll es weitergehen mit dem Klimaschutz in Celle?

Wie soll es weitergehen, mit dem Klimaschutz in unserer Stadt? Die Freien Demokraten setzen dabei auf den Wettbewerb der besten Ideen. Aus meiner Sicht macht es […]
4. Dezember 2019

FDP zeigt sich zufrieden mit dem Haushalt der Stadt

In einer Mail zum Jahresende an die Mitglieder der Freien Demokraten hat der FDP-Fraktionsvorsitzende Joachim Falkenhagen nach dem Beschluss des Rates über den Haushalt 2020 Stellung […]
3. Dezember 2019

AfD versucht, Abgeordnete mundtot zu machen – Einschüchterungsversuche als Mittel der politischen Auseinandersetzung

Dem stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion, Björn Försterling, wurde von einer Anwältin der AfD-Fraktion eine Unterlassungserklärung zur Unterschrift zugesandt. „Die AfD-Fraktion will dagegen vorgehen, dass ich ihre Partei […]
25. November 2019

Bäume gepflanzt für ein besseres Klima

„Kahlschlag am Tribünenbusch“ titelte die Cellesche-Zeitung in ihrer Ausgabe vom 30. Juli. Jetzt haben Jörg Bode (MdL), der FDP Fraktionsvorsitzende Joachim Falkenhagen, der FDP Kreisvorsitzende Robert […]
17. November 2019

FDP will Mietwerttabelle für nichtig erklären

FDP-Kreistagsfraktion Celle stellt Antrag auf Nichtigerklärung des Mietwertgutachtens und der Mietwerttabelle des Landkreises Celle im Sozialausschuss am kommenden Mittwoch, 20.11.2019. Der Antrag fordert, die Mietwerttabelle auszusetzen […]
16. November 2019

Ostumgehung: Endlich, jetzt scheint es zu klappen

Der 16. November 2019 könnte in die Geschichte der Stadt Celle eingehen. An diesem Tag wurde um 15.52 Uhr von dem Nieders. Minister für Wirtschaft und […]
13. November 2019

Unser Ziel – mehr Landschaftsschutz in der Stadt Celle

Mitten durch die Stadt Celle ein Landschaftsschutzgebiet schaffen? Genau dies wollen Freie Demokraten weiterhin im Stadtrat anstreben, nachdem der Kreistag im Juni die Kreisverwaltung beauftragt hat, […]
24. August 2018

Jörg Bode: Gute Ziele – schlechte Umsetzung

    Dem stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion, Jörg Bode, fehlen beim Masterplan Digitalisierung auch nach ausgiebiger Befragung der Landesregierung Detailtiefe und konkrete Maßnahmen. „Minister Althusmann und […]
2. August 2018

Bode fordert Glasfaserausbauplan

    Zu den von Wirtschaftsminister Althusmann vorgestellten Erkenntnissen und Maßnahmen bezüglich der niedersächsischen Funklöcher erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Jörg Bode: „Die […]
6. Juli 2018

Bode: “Digitalisierung im Schneckentempo”

    Eine wirkliche digitale Landesverwaltung wird es nach Ansicht der FDP-Fraktion auch in den kommenden Jahren nicht in Niedersachen geben. „Die Pläne, die der Innenminister […]
22. Juni 2018

Bode “Landesregierung hat kein Konzept für Digitalisierung”

    Der stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende, Jörg Bode, mahnt endlich eigene Konzepte und konkrete Maßnahmen für die Digitalisierung in Niedersachsen an. „Der heute im Landtag verabschiedete Antrag […]
4. Juni 2018

Landtag: Weder gemeinsame Position noch zündenden Plan – Digitalisierung abgelehnt

  Der stellvertretende Vorsitzende und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Jörg Bode, bescheinigt der Landesregierung Planlosigkeit in Sachen Digitalisierung. „Die Regierungsfraktionen haben heute im Wirtschaftsausschuss unseren umfangreichen […]
18. November 2017

Bode zu den Breitbandausbauplänen der Landesregierung
“Völlig ambitionslos”

    Als „völlig ambitionslos“ bezeichnet der Sprecher für Digitalisierung der Freien Demokraten im Niedersächsischen Landtag, Jörg Bode, die heute von Minister Lies formulierten Pläne zum […]