22. September 2019

Beim Klimatatort Stadtwald

Nachdem sich die FDP Celle bereits sehr deutlich für den Erhalt des „Kollerschen Waldes“ ausgesprochen hat, nahmen der FDP-Kreisvorsitzende Robert Kudrass, der Ortsvorsitzende Björn Espe und […]
19. September 2019

FDP-Ortsvorsitzender Espe will Kollerschen Wald erhalten

Zu der Diskussion um ein Baugebiet in Klein Hehlen erklärt der Vorsitzende des Ortsverbandes Celle der Freien Demokraten, Björn Espe: Die Folgen der klimatischen Veränderungen kann […]
18. September 2019

„Patient Bildung“ braucht mehr als weisse Salbe

In einer Aktuellen Stunde hat die Fraktion der Freien Demokraten im Landtag Niedersachsen die Mängel in der Bildungspolitik klar benannt. „Neues Schuljahr, alte Probleme – der […]
18. September 2019

Behörden handeln, Bürger und Betriebe sind verzweifelt

Zu einem Besuch des Ortsteils „Kolonie“ in Wathlingen trafen sich der Landtagsabgeordnete Jörg Bode und Mitglieder der Freien Demokraten aus Wathlingen, weil „wir von Gewerbetreibenden, die […]
17. September 2019

Der Flächennutzungsplan Celle muss angepasst werden

Über 40 Jahre alt ist der Celler Flächennutzungsplan. Die Welt hat sich seit den frühen 70er-Jahren dramatisch verändert. Da wird es Zeit, die veränderten Rahmenbedingungen zur […]
16. September 2019

Bestandsaufnahme der städtischen Wälder

„Wir beobachten, dass Fichten- und Kiefernbestände überall in Deutschland durch den Borkenkäfer geschädigt werden. Es ist anzunehmen, dass dies auch in den Beständen des Stadtwaldes unserer […]
15. September 2019

Pariser Klimaabkommen, CO2 Steuer, Zertifikatehandel

Pariser Klimaabkommen, CO2Steuer, Zertifikatehandel. Im Alltag laufen einem diese Begriffe immer wieder über den Weg, aber was bedeuten sie letztendlich genau und was sind die richtigen […]
9. September 2019

Grüne sind kreativ zu Lasten Dritter

„Die Grünen haben die Verwaltung gebeten „kreative Lösungen“ für mehr Haushaltsmittel für den kulturellen Bereich zu schaffen und bieten als eine „kreative Lösung“ die Kulturförderabgabe an. […]
19. März 2018

Merkel muss dem Land eine Perspektive geben

Es sind enorm bewegte Wochen derzeit: Ein drohender Handelskrieg steht im Raum, der Konflikt zwischen London und Moskau, die Wahlen in Russland, das sind nur die […]
12. März 2018

GroKo hat keine Strategie für zukunftsfähige Lösungen

  Union und SPD fixieren zum zweiten Mal in Folge ihren Koalitionsvertrag. Einen Unterschied gibt es aber dieses Mal: Mit der FDP gibt es wieder eine […]
27. Februar 2018

Erneuerung braucht mehr als neue Namen

  Auf ihrem Bundesparteitag haben die CDU-Delegierten grünes Licht für eine Neuauflage der Großen Koalition gegeben, nun kommt es auf die SPD an. Aber auch mit […]
13. Februar 2018

Mehr Umverteilung ist nicht die Antwort

  FDP-Präsidiumsmitglied Hermann Otto Solms sieht die Verhandlungsergebnisse der angehenden Großen Koalition kritisch. Die wichtigen Ministerien seien auf SPD und CSU verteilt. „Der CDU bleibt zwar […]
12. Februar 2018

Koalitionäre versinken in Ambitionslosigkeit

Nach den Koalitionsgesprächen freuen sich die Funktionäre der SPD über machtvolle Ressorts, Milliarden zum Verteilen und eine steigende Fürsorgebürokratie. Doch all dies löse weder die Probleme […]
8. Februar 2018

Die notwendige Erneuerung bleibt aus

Der Koalitionsvertrag der Großen Koalition steht. In dem Vertrag vermisst FDP-Chef Christian Lindner wichtige Weichenstellungen für die Zukunft. „Überall stellt man sich darauf ein, dass sich […]