21. September 2021

CDU und SPD entziehen kleinen Parteien Einfluss

Mit kleinen Tricks versuchen die großen Parteien immer wieder ihren Einfluss zu stärken. So geschieht es auch in Niedersachsen. Hier hat die große Koalition im Land aus CDU und SPD […]
6. September 2021

Freie Demokraten in Winsen wählen neuen Vorstand

Mehr und mehr Menschen wollen sich an der Gestaltung des Gemeinwesens durch vernünftiges und verantwortliches Handeln beteiligen. Die Freien Demokraten in der Allergemeinde Winsen verzeichnen in diesem Jahr einen erfreulichen […]
3. September 2021

Bürokratie verhindert Luftfilter in Schulen

„Im Kreis Celle haben wir die absurde Situation, dass einige Gemeinden Raumluftfilter für Schulen anschaffen. Die Stadt Celle und andere Gemeinden berufen sich auf das Umweltbundesamt und den Kultusminister um […]
30. August 2021

Stellenbesetzung und politische Ehrlichkeit

Gelegentlich reibt man sich in der Kommunalpolitik die Augen und fragt sich tatsächlich, wer bei dem Thema „Baurat“ in Celle taktiert. Die Grünen, allen voran der Fraktionsvorsitzende Zobel und sein […]
27. August 2021

Neue Spielplätze für Hehlentor, Garßen und Vorwerk

„Wir haben bei einer Bestandsaufnahme der Spielplätze insgesamt eine gute Entwicklung, aber auch fehlende Spielplätze in den Ortsteilen Hehlentor, Vorwerk und Garßen festgestellt“, berichtet Joachim Falkenhagen (FDP), der sich zusammen […]
26. August 2021

Anja Schulz und Konstantin Kuhle besuchen Celler Frauenhaus

Celle – Während der Coronakrise ist die Zahl an häuslichen Gewalttaten gegen Frauen rasant gestiegen. Konnten Frauen in missbräuchlichen Beziehungen vor der Pandemie ihrem Partner zumindest tagsüber noch aus dem […]
21. August 2021

Glasfaser erfordert digitale Infrastruktur der Schulen

„Ja, moderne Schulen benötigen einen aktuellen Glasfaseranschluss um einen zukunftsorientierten Unterricht zu ermöglichen“, erklärte der stellv. FDP-Kreisvorsitzende Joachim Falkenhagen. Er weist aber darauf hin, dass „die Kinder damit noch lange […]
17. August 2021

Wathlingen: Anja Schulz präsentiert Reformplan für die Rente

Wathlingen. „So wie es ist, kann es doch nicht weitergehen, oder?“ Diese Frage stellte der FDP Ortsverband der Bundestagskandidatin Anja Schulz bei einer Fragestunde zum Thema Entwicklung der Rente. Die 35-jährige FDP-Kandidatin […]
3. Mai 2021

In Flächennutzungsplan Klimaschutz beachten

Zur Tagesordnung des Planungs- und Bauausschusses am  6. Mai 2021 erklärt der FDP-Fraktionsvorsitzende Joachim Falkenhagen: „Im September 2019 waren wir der Überzeugung, dass der über 40 Jahre alte Flächennutzungsplan der […]
12. Oktober 2020

„Nicht Bürokratie hilft den Bäumen, sondern Wasser!“

Im November 2019 hatten Jörg Bode, MdL, der FDP Kreisvorsitzende Robert Kudrass, der Fraktionsvorsitzende im Rat, Joachim Falkenhagen und der Celler FDP Ortsvorsitzende Björn Espe an der Pflanzung von vier […]
17. April 2020

Fahrverbote aufheben – Paradoxe Messergebnisse überprüfen

Der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Jörg Bode, fordert ein Ende der Diesel-Fahrverbote und eine Überprüfung der Stickstoff-Messmethoden an niedersächsischen Straßen. „Wenn die Messwerte für Stickoxid durch die Decke gehen, obwohl das Verkehrsaufkommen landesweit einbricht, dann kann wirklich niemand den Verkehr dafür verantwortlich machen“, sagt Bode.
12. März 2020

Es bleibt dabei, mehr Landschaftsschutz!

Mitten durch die Stadt Celle ein Landschaftsschutzgebiet schaffen? Genau diese Absicht der Freien Demokraten hat Dr. Andreas Mercier erneut im Umweltausschuss der Stadt vorgetragen, nachdem der Kreistag bereits im Juni […]
27. Februar 2020

Celle: Nach der Empörung folgt Einigkeit

„Erst war die Reaktion der Verwaltung ‚Irritation‚ Panikmache und Populismus‘, jetzt hat sie sich unserem Vorschlag angeschlossen. Ich freue mich, dass das Unverständnis der Verwaltung über unseren Antrag durch fachliche […]
10. Februar 2020

Klimaschutz und Stadtentwicklung gerecht werden

"Rat und Verwaltung müssen dem Klimaschutz und der Stadtentwicklung gleichermaßen gerecht werden. Hierzu verpflichtet uns der Ratsbeschluss „Klima in Not“ aus dem November des vergangenen Jahres“, erklärte der FDP Fraktionsvorsitzende Joachim Falkenhagen mit Blick auf die Diskussion im städtischen Bauausschuss zum Thema Auslegung des Bebauungsplans für das Wohngebiet „Blaues Land in Garssen“.