29. März 2020

Aggelidis: “Hilfspaket für das Ehrenamt dringend notwendig”

Wir müssen dringend dafür sorgen, dass uns die ehrenamtlichen Strukturen durch die derzeitige Krise nicht für die Zukunft verloren gehen.   Gerade jetzt, wo ein Kontaktverbot angeordnet […]
25. März 2020

SVO schafft Möglichkeiten

Jutta Krumbach (FDP Fraktionsvorsitzende im Kreistag) und Joachim Falkenhagen (Vorsitzender der Ratsfraktion): “Gemeinsamer Einsatz hat sich gelohnt” Die SVO wird morgen Zeitungsanzeigen schalten, in denen das […]
12. März 2020

Es bleibt dabei, mehr Landschaftsschutz in Celle

Mitten durch die Stadt Celle ein Landschaftsschutzgebiet schaffen? Genau diese Absicht der Freien Demokraten hat Dr. Andreas Mercier erneut im Umweltausschuss der Stadt vorgetragen, nachdem der […]
9. März 2020

Ist der Landkreis ausreichend auf CORONA vorbereitet?

Berichte über die Arbeit in der kassenärztlichen Notfallversorgung im Allgemeinen Krankenhaus Celle haben die FDP Kreistagsfraktion zu Nachfragen veranlasst.Darin geht die Fraktion Hinweisen nach, dass angeblich […]
9. März 2020

FDP-Kreistagsfraktion kritisiert Gängelung des Kreistages:

Mit Enttäuschung und großem Unmut hat die FDP-Kreistagsfraktion im letzten Umweltausschuss zur Kenntnis genommen, dass die Entscheidung über die Ausweisung der 8 FFH-Gebiete im Landkreis Celle auch dieses Mal wieder unter großem Zeitdruck entschieden werden muss. Hier rächen sich die Versäumnisse der Landkreisverwaltung, die in den letzten 2 Jahren anders geplant hat, als im Kreistag mehrheitlich diskutiert wurde.
8. März 2020

Das Agrarpaket der Bundesregierung – Die Folgen für die Bauern

Erneut beschäftigen sich die Freien Demokraten im Landkreis Celle mit der Agrarpolitik der Bundesregierung. Diesmal kommen Praktiker aus Niedersachsen zum Zuge. Sowohl der Landtagsabgeordnete Hermann Grupe […]
6. März 2020

Leere Versprechungen der Großen Koalition

Am vergangenen Donnerstag hat der Deutsche Bundestag über das Sondervermögen für den Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter debattiert.  „Die Bundesregierung macht bei der Ganztagsbetreuung in der […]
28. Februar 2020

Der Rat gedenkt der Opfer extremistischer Anschläge

Erklärung des Ratsvorsitzenden Joachim Falkenhagen (FDP) zu Beginn der Schweigeminute in der Ratssitzung vom 27.02.2020: Mit Entsetzen mussten auch wir von den rechtsextrem motivierten Gewalttaten in […]
31. Januar 2020

„Klima in Not“ führt zu Problemen

Am 28. November 2019 hat der Rat der Stadt Celle nahezu einstimmig den Beschluss „Klima in Not“ gefasst und damit erklärt, dass er „ab sofort die […]
22. September 2019

Beim Klimatatort Stadtwald

Nachdem sich die FDP Celle bereits sehr deutlich für den Erhalt des “Kollerschen Waldes” ausgesprochen hat, nahmen der FDP-Kreisvorsitzende Robert Kudrass, der Ortsvorsitzende Björn Espe und […]
19. September 2019

FDP-Ortsvorsitzender Espe will Kollerschen Wald erhalten

Zu der Diskussion um ein Baugebiet in Klein Hehlen erklärt der Vorsitzende des Ortsverbandes Celle der Freien Demokraten, Björn Espe: Die Folgen der klimatischen Veränderungen kann […]
16. September 2019

Bestandsaufnahme der städtischen Wälder

“Wir beobachten, dass Fichten- und Kiefernbestände überall in Deutschland durch den Borkenkäfer geschädigt werden. Es ist anzunehmen, dass dies auch in den Beständen des Stadtwaldes unserer […]
15. September 2019

Pariser Klimaabkommen, CO2 Steuer, Zertifikatehandel

Pariser Klimaabkommen, CO2Steuer, Zertifikatehandel. Im Alltag laufen einem diese Begriffe immer wieder über den Weg, aber was bedeuten sie letztendlich genau und was sind die richtigen […]
9. Juli 2019

2500 Bäume: unser Beitrag zur Reduzierung der CO2 Emissionen

Die Ratsfraktion der Freien Demokraten in Celle hat sich zum Ziel gesetzt, lokal zur Reduzierung der CO2Emissionen beizutragen. Mit einem Antrag an den Rat der Stadt […]