27. Mai 2022

Europa an die Schulen bringen

Anja Schulz, MdB, im Hölty-Gymnasium Celle Die Welt, wie wir sie kennen ist im Wandel. Die Generation der Mitt-Dreißiger ist nur noch mit den Geschichten der Eltern über die alte […]
24. Mai 2022

Abgeordnetenfahrten endlich wieder möglich

Kaum bekannt und dennoch ein echtes Highlight für jeden Politikinteressierten. Immer wieder bieten Bundestagsabgeordnete begleitete Fahrten in den Reichstag nach Berlin an. Auch Anja Schulz von den Freien Demokraten hat in der vergangenen Wochen ihre erste Besuchergruppe in Empfang nehmen können.
21. Mai 2022

Landesregierung muss endlich Digitalisierungsturbo zünden

Bis zum Jahresende 2022 muss das Land Niedersachsen das Onlinezugangsgesetz (OZG) umsetzen, um allen Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen einen digitalen Zugang zu Verwaltungsdienstleistungen zu ermöglichen.
19. Mai 2022

Bode: Zaudern bei Alpha-E muss aufhören

"Dem von Bahn, Bund und dem Land Niedersachsen ins Leben gerufenen Projekt Alpha-E droht weitere Verzögerung", so der FDP-Landtagsabgeordnete Jörg Bode. Trotz mehrerer Jahre der Planung und bereits erfolgter Beteiligungsverfahren bringe die Bahn nun ...
18. Mai 2022

Breite Straße – Emotionen sind schlechte Ratgeber

Seit vielen Jahren ist der Rat davon überzeugt, dass die Breite Straße sanierungsbedürftig ist. Bereits vor 20 Jahren haben Fraktionen darauf hingewiesen. Nie ist es dazu gekommen. Jetzt ist diese Straße Bestandteil des Sanierungsvorhabens „Neuenhäusen“
16. Mai 2022

Das Rentenpaket I kommt

Für den 1. Juli 2022 steht das Inkrafttreten des Rentenpaket I an. Die Bundesregierung hat im Koalitionsvertrag mehrere rentenpolitische Vorhaben festgehalten. Nun stehen die ersten kurz vor der Durchsetzung. Ich […]
11. Mai 2022

Sommer, Sonne und kein Liegestuhl am Allerstrand

Welche Gemeinsamkeiten Berlin und Celle haben? Beide Städte werden zentral von einem Fluss durchzogen. Während aber an der Spree junge Menschen nach wie vor die Strandgaststätten bevölkern, herrscht am Allerstrand […]
10. Mai 2022

FDP will einen Neustart für die Kultur

Die vergangenen zwei Jahre der Corona-Pandemie haben besonders die Club-, Kultur- und Kreativwirtschaft getroffen. Vor allem die Clubs waren die Ersten, die gezwungen waren ihren Betrieb einzustellen und die Letzten, […]
26. März 2021

Jahrelanger Einsatz der FDP zahlt sich aus

Zu der vom LBEG (Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie) veröffentlichten Pressemeldung nimmt die FDP wie folgt Stellung: In einem jahrelangen Kampf wie bei David gegen Goliath haben die FDP-Fraktionen […]
13. August 2020

Immer wieder Irreführungen am Wathlinger Kaliberg

In den letzten Wochen waren in den Medien mehrfach Berichte zu lesen, in denen wieder und wieder scheinbar neue Ideen zur Umsetzung der Abdeckung des Kaliberges in der Samtgemeinde Wathlingen aufgezeigt wurden.
16. Juli 2020

Ist Naturschutz bei der Kalihalde Wathlingen nicht erforderlich?

Mit großer Bestürzung hat die Fraktionsvorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion, Jutta Krumbach, Kenntnis erhalten vom Umgang mit der Natur im Bereich der Kali-Halde. Die Anlieferung und Lagerung von Ton auf dem Recyclingplatz für die geplante ...
2. Juli 2020

Kreis FDP: K+S weiterhin auf provokantem Kurs

Der Kreistag in Celle hat in der letzten Woche auf Initiative der FDP-Kreistagsfraktion dem K+S-Konzern einstimmig das wasserrechtliche Einvernehmen verweigert.
21. Oktober 2019

Kaliberg Wathlingen: FDP-Kreistagsfraktion hakt nach

Was hat die Kalihalde in Wathlingen mit dem BREXIT gemeinsam? Es scheint ebenfalls eine nicht enden wollende Geschichte zu sein. Jetzt haken die Freien Demokraten im Kreistag mit einem ganzen […]
18. September 2019

Behörden handeln, Bürger und Betriebe sind verzweifelt

Zu einem Besuch des Ortsteils „Kolonie“ in Wathlingen trafen sich der Landtagsabgeordnete Jörg Bode und Mitglieder der Freien Demokraten aus Wathlingen, weil „wir von Gewerbetreibenden, die Angst um ihre Existenz […]