4. August 2020

Das neue Schuljahr droht zu einem Abenteuer zu werden

Wenn der Niedersächsische Kultusminister Tonne (SPD) davon spricht, dass „nach der Sommerpause ein Maximum an Bildung und Betreuung“ angeboten werden soll und „in Kitas und Schulen […]
24. Juli 2020

FDP-Kreisvorsitzender tritt Bündnis gegen Rechtsextremismus bei

Der FDP-Kreisvorsitzende Robert Kudrass tritt dem Bündnis gegen Rechtsextremismus (BgR) in Eschede bei. „Ich erhoffe mir, dass durch meinen Beitritt noch einmal ein Zeichen in den gesamten […]
20. Juli 2020

Sommerfest der Freien Demokraten Südheide

Die diesjährige Fahrradtour der Freien Demokraten im Ortsverband Südheide hatte Harten Voss organisiert und führte die Radler bei herrlichem Sommerwetter durch die Randbereiche von Hermannsburg über Baven, […]
16. Juli 2020

Ist Naturschutz bei der Kalihalde Wathlingen nicht erforderlich?

Mit großer Bestürzung hat die Fraktionsvorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion, Jutta Krumbach, Kenntnis erhalten vom Umgang mit der Natur im Bereich der Kali-Halde. Die Anlieferung und Lagerung von Ton auf dem Recyclingplatz für die geplante ...
14. Juli 2020

Liberale Frauen spielen Boule

Aktive „Liberale Frauen“ haben kurz vor den Sommerferien für Freunde und Mitglieder der Freien Demokraten auf den Boule-Bahnen im Französischen Garten ein sommerliches Turnier durchgeführt. Dabei […]
2. Juli 2020

Kreis FDP: K+S weiterhin auf provokantem Kurs

Der Kreistag in Celle hat in der letzten Woche auf Initiative der FDP-Kreistagsfraktion dem K+S-Konzern einstimmig das wasserrechtliche Einvernehmen verweigert.
24. Juni 2020

„Das dauert einfach viel zu lange“

Zum Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes einschließlich der Celler Liste Zu der jetzt von der Verwaltung vorgelegten Fortschreibung des Einzelhandels- und Entwicklungskonzeptes“ inclusive der „Celler Liste“ erklärte der […]
2. Juni 2020

Der Haushalt der Stadt Bergen und die Rolle der CDU

An politischer Unverschämtheit ist der Vorwurf von Christian Böker (CDU) kaum zu überbieten, die FDP wie auch SPD zeigten mangelnden Sparwillen, wenn diese nach wie vor […]
16. Juli 2020

Ist Naturschutz bei der Kalihalde Wathlingen nicht erforderlich?

Mit großer Bestürzung hat die Fraktionsvorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion, Jutta Krumbach, Kenntnis erhalten vom Umgang mit der Natur im Bereich der Kali-Halde. Die Anlieferung und Lagerung von Ton auf dem Recyclingplatz für die geplante ...
2. Juli 2020

Kreis FDP: K+S weiterhin auf provokantem Kurs

Der Kreistag in Celle hat in der letzten Woche auf Initiative der FDP-Kreistagsfraktion dem K+S-Konzern einstimmig das wasserrechtliche Einvernehmen verweigert.
19. August 2019

FDP Nienhagen kritisiert NABU und BUND zu Naturschutzgebiet „Brand“

Antwort auf den CZ Artikel vom 15.8.2019 „Naturschützer üben scharfe Kritik an Landesforsten“ Dieser Artikel ist „alter Wein in neuen Schläuchen“. Die Wiedervernässung war ein Vorhaben, […]
11. Juni 2019

Kreistag ausgehebelt? Sofortvollzug angeordnet!

Mit großer Bestürzung und Unverständnis nehmen der FDP-Kreisvorsitzende Robert Kudrass und Landtagsabgeordnete Jörg Bode zum Thema Baustoffrecyclinganlage in der Kolonie Wathlingen Stellung: In einer Pressemitteilung vom […]
8. Februar 2018

Das Planfeststellungsverfahren zum Kaliberg scheint gescheitert

  Das Planfeststellungsverfahren mit dem Antrag auf Genehmigung für die Abdeckung des Kaliberges liegt beim LBEG in Clausthal. Die Unterlagen liegen ebenfalls bei den Gemeinden Wathlingen, […]
3. November 2017

FDP versucht Klarheit am Kaliberg zu schaffen

  Die Freien Demokraten in Wathlingen haben zusammen mit dem FDP-Landtagsabgeordneten Jörg Bode neue Erkenntnisse zum Thema Kaliberg Wathlingen gesammelt. Danach gibt es seit dem 1. […]