18. Oktober 2019

Smart Germany

Alle Welt redet von der Digitalisierung, wir packen sie an. Der Flickschusterei der Bundesregierung setzen wir ein durchdachtes Konzept entgegen, das Deutschland auf schnellstem Weg in […]
14. Oktober 2019

Sicherheit: Freie Demokraten ziehen Zwischenbilanz

Als Ergebnis der von den Freien Demokraten erhobenen Online-Umfrage zum Thema „Gefühlte Sicherheit“ haben die Freien Demokraten jetzt eine Zwischenbilanz gezogen. Bereits im Frühjahr hatte die […]
7. Oktober 2019

Gleichbehandlung für die Gastronomie der Altstadt

„Die vom Rat beschlossene Sperrzeitenverordnung führt zu Problemen“, erklärte Björn Espe, Vorsitzender der FDP Celle, nach Gesprächen mit Gastronomen im Innenstadtbereich. „Wenn bei besonderen Anlässen, wie […]
6. Oktober 2019

Liebe Lehrer, Ihr fehlt uns sehr

#WeltLehrerTag: Bundesweit blieben zum Schuljahresbeginn rund 15.000 Lehrerstellen offen. #WeltbesteBildung für jeden funktioniert nur mit den weltbesten Lehrerinnen und Lehrern. Dafür brauchen wir die richtigen Rahmenbedingungen. Nur […]
30. September 2019

Wohin treibt die Bundesrepublik?

„Wohin treibt die Bundesrepublik?“  war das Thema der Diskussionsveranstaltung mit Konstatin Kuhle MdB, die von den Freien Demokraten in Bergen durchgeführt wurde. Unter den Gästen der gutbesuchten Veranstaltung […]
22. September 2019

Beim Klimatatort Stadtwald

Nachdem sich die FDP Celle bereits sehr deutlich für den Erhalt des „Kollerschen Waldes“ ausgesprochen hat, nahmen der FDP-Kreisvorsitzende Robert Kudrass, der Ortsvorsitzende Björn Espe und […]
19. September 2019

FDP-Ortsvorsitzender Espe will Kollerschen Wald erhalten

Zu der Diskussion um ein Baugebiet in Klein Hehlen erklärt der Vorsitzende des Ortsverbandes Celle der Freien Demokraten, Björn Espe: Die Folgen der klimatischen Veränderungen kann […]
18. September 2019

„Patient Bildung“ braucht mehr als weisse Salbe

In einer Aktuellen Stunde hat die Fraktion der Freien Demokraten im Landtag Niedersachsen die Mängel in der Bildungspolitik klar benannt. „Neues Schuljahr, alte Probleme – der […]
27. Februar 2019

Freude an Selbstzerstörung statt Freude am Fahren – Deutschland zerlegt seine Autoindustrie

Freude an Selbstzerstörung statt Freude am Fahren? In Deutschland ist eine Treibjagd gegen die eigene Spitzenindustrie im Gang, wie sie wohl in fast keinem anderen Land […]
18. Januar 2019

Vorschläge sind verkehrs- und klimapolitische Zumutung

Zu den Vorschlägen der Kommission „Nationale Plattform Zukunft der Mobilität“ erklärt der stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende Frank Sitta: „Die Vorschläge sind eine verkehrs- und klimapolitische Zumutung. Nach den […]
20. November 2018

Überwachungsfreie Fahrt statt massenhafte Dieselkontrollen

Zur geplanten Überwachung von Dieselfahrern erklärt der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Fraktion Oliver Luksic: „Anstatt alle Autofahrer mit einer neuen bürokratischen Überwachungsinfrastruktur zu kontrollieren, sollte die Bundesregierung […]
12. November 2018

Keine Sondersteuer auf Benzin und Heizöl

Der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Jörg Bode, äußert sich zu der vom Bundesumweltministerium geplanten Sondersteuer auf Benzin und Heizöl: „Die SPD setzt damit den Feldzug der Grünen gegen […]
10. Oktober 2018

Kurskorrektur statt kalter Enteignung

Nach der Entscheidung des Berliner Verwaltungsgerichts sollen in Berlin auf mehreren Streckenabschnitten Fahrverbote für ältere Diesel kommen. Bis Ende Juni 2019 müssen diese laut Gericht für […]
1. Oktober 2018

Für Lösungen für alle Dieselfahrer

Dieselskandal und kein Ende. Beim jüngsten Diesel-Gipfel zeichneten sich zwar mögliche Lösungen ab, aber im Kampf gegen Fahrverbote schwelen noch Konflikte. Die FDP rechnet nicht damit, […]