• Mi
    13
    Nov
    2019
    18:00THAERs Gasthaus, Celle

    An jedem 2. Mittwoch im Monat treffen sich freiheitlich gesinnte Mitglieder und Interessenten zu offenen Gesprächen.

Nette Menschen treffen, miteinander sprechen.

Freie Demokraten treffen sich an jedem 2. Mittwoch im Monat in Celle,
im “THAERs Wirtshaus”, von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr.

Fernab jeglicher Tages- und Sitzordnung treffen sich Freunde, Mitglieder
und Abgeordnete der FDP aus dem Landkreis Celle.

Das Treffen ist immer gut besucht und wird dazu genutzt, politische
und persönliche Gespräche in angenehmer Atmosphäre zu führen.


Hier ist schon so manche Verbindung geknüpft, so manche Idee geboren worden.
Freie Demokraten sind weltoffen und unkompliziert.
THAERs Wirtshaus bietet eine vielfältige Speisekarte zu vernünftigen Preisen. Gute Voraussetzungen für eine gemütliche Zeit und Gespräche mit netten Menschen, die sich Gedanken über unser Land machen. Wie Sie auch! Die Veranstaltung ist öffentlich, öffentlicher geht es nicht. Ihre Freunde und Bekannten sind gern gesehene Gäste – ob angemeldet oder nicht.
Hier treffen sich ernsthafte politische Anregungen mit offener „after work“ – Atmosphäre. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anregungen – oder einfach auf das Gespräch mit Ihnen. Schauen Sie doch einmal bei uns vorbei, Sie treffen auf jeden Fall nette Menschen!

Ort: THAERs Wirtshaus, D-29221 Celle, Thaerplatz 1, 
Telefon: 05141 – 919423, direkt gegenüber der Celleschen-Zeitung.

THAERs Wirtshaus bietet eine vielfältige Speisekarte zu vernünftigen Preisen. Gute Voraussetzungen für eine gemütliche Zeit und Gespräche mit netten Menschen, die sich Gedanken über unser Land machen. Wie Sie auch!

Die Veranstaltung ist öffentlich, öffentlicher geht es nicht. Ihre Freunde und Bekannten sind gern gesehene Gäste – ob angemeldet oder nicht.

Info's für Sie

14. Oktober 2019

Sicherheit: Freie Demokraten ziehen Zwischenbilanz

Als Ergebnis der von den Freien Demokraten erhobenen Online-Umfrage zum Thema „Gefühlte Sicherheit“ haben die Freien Demokraten jetzt eine Zwischenbilanz gezogen. Bereits im Frühjahr hatte die […]
7. Oktober 2019

Gleichbehandlung für die Gastronomie der Altstadt

„Die vom Rat beschlossene Sperrzeitenverordnung führt zu Problemen“, erklärte Björn Espe, Vorsitzender der FDP Celle, nach Gesprächen mit Gastronomen im Innenstadtbereich. „Wenn bei besonderen Anlässen, wie […]
22. September 2019

Beim Klimatatort Stadtwald

Nachdem sich die FDP Celle bereits sehr deutlich für den Erhalt des „Kollerschen Waldes“ ausgesprochen hat, nahmen der FDP-Kreisvorsitzende Robert Kudrass, der Ortsvorsitzende Björn Espe und […]
19. September 2019

FDP-Ortsvorsitzender Espe will Kollerschen Wald erhalten

Zu der Diskussion um ein Baugebiet in Klein Hehlen erklärt der Vorsitzende des Ortsverbandes Celle der Freien Demokraten, Björn Espe: Die Folgen der klimatischen Veränderungen kann […]
17. September 2019

Der Flächennutzungsplan Celle muss angepasst werden

Über 40 Jahre alt ist der Celler Flächennutzungsplan. Die Welt hat sich seit den frühen 70er-Jahren dramatisch verändert. Da wird es Zeit, die veränderten Rahmenbedingungen zur […]
30. September 2019

Wohin treibt die Bundesrepublik?

„Wohin treibt die Bundesrepublik?“  war das Thema der Diskussionsveranstaltung mit Konstatin Kuhle MdB, die von den Freien Demokraten in Bergen durchgeführt wurde. Unter den Gästen der gutbesuchten Veranstaltung […]
18. September 2019

Behörden handeln, Bürger und Betriebe sind verzweifelt

Zu einem Besuch des Ortsteils „Kolonie“ in Wathlingen trafen sich der Landtagsabgeordnete Jörg Bode und Mitglieder der Freien Demokraten aus Wathlingen, weil „wir von Gewerbetreibenden, die […]
30. August 2019

Bau der Ostumgehung Celle per Sofortvollzug angeordnet

Der Celler FDP Landtagsabgeordnete Jörg Bode, Wirtschaftsminister a.D., hat in einer ersten Stellungnahme zu der Anordnung des Sofortvollzuges zum Bau des weiteren Teilabschnittes der Ostumgehung Celle […]
19. August 2019

FDP Nienhagen kritisiert NABU und BUND zu Naturschutzgebiet „Brand“

Antwort auf den CZ Artikel vom 15.8.2019 „Naturschützer üben scharfe Kritik an Landesforsten“ Dieser Artikel ist „alter Wein in neuen Schläuchen“. Die Wiedervernässung war ein Vorhaben, […]
1. August 2019

FDP Mandatsträger spenden. Bäume statt Baumfrevel!

„Kahlschlag am Tribünenbusch“ titelte die Cellesche-Zeitung in ihrer Ausgabe vom 30. Juli. Jetzt haben Jörg Bode (MdL), der FDP Fraktionsvorsitzende Joachim Falkenhagen, der FDP Kreisvorsitzende Robert […]